Jan Fleischhauer

studierte Literaturgeschichte und Philosophie in Hamburg. Seit 1989 ist er Redakteur beim Nachrichtenmagazin Der Spiegel und war stellvertretender Leiter des Hauptstadtbüros. Von 2001 bis 2005 arbeitete er als Amerika-Korrespondent in New York.

Artikel